Wie heißt der Mönch, der berühmt ist für das Rezept für Champagner?

Pinot Noir
Dom Pérignon
Alphonse Moët
Heiliger Benedikt
In1668, ein Benediktiner-Mönch namens Dom Pérignon an seinem Ziel, den besten Wein in der Welt zu kreieren, gearbeitet hat, hatte der erste Champagner nichts mit dem trockenen Champagner von heute gemeinsam. Der Champagner war extrem süß, fast wie Sirup. Als Madame Barbe-Nicole Ponsardin Clicquot angefangen hat Champagner nach England zu exportieren, ist sie drauf gekommen, dass die Engländer trockenen Champagner bevorzugen. Deshalb haben wir heute; den originalen süßen Champagner und den trockenen, mit dem gelben Veuve Clicquot Label
Ts
0
Korrigiere diese Frage
4
Sehr interessant!
erreichen: eher globalAlkoholChampagnerFrankreichWein
Wein QuizAlkohol QuizFrankreich Quiz
  Sie werden als spielen

Antworten Verteilung nach Land

Pinot Noir
Dom Pérignon
Alphonse Moët
Heiliger Benedikt
Antworten
flagRumänien
10%
90%
0%
0%
10
flagIrland
13%
77%
2%
5%
36
flagFrankreich
2%
75%
14%
4%
41
flagItalien
7%
71%
14%
7%
14
flagNiederlande
5%
70%
10%
15%
20
flagNorwegen
7%
69%
7%
15%
13
flagGriechenland
6%
66%
26%
0%
15
flagSchweiz
11%
64%
17%
3%
51
flagSpanien
5%
64%
23%
5%
17
flagVereinigtes Königreich
9%
61%
16%
10%
199
flagPolen
10%
58%
15%
15%
14180
flagDeutschland
10%
58%
20%
8%
465
flagVereinigte Staaten
10%
58%
13%
15%
369
flagAustralien
9%
58%
17%
12%
62
flagSüdafrika
25%
55%
5%
10%
20
flagÖsterreich
12%
51%
21%
12%
64
flagKanada
12%
47%
15%
24%
57
flagPhilippinen
8%
41%
8%
33%
12
flagIndien
15%
40%
21%
21%
79
flagÄgypten
30%
30%
30%
10%
10