Im Januar 1966 stürzte ein amerikanisches Flugzeug mit einer wertvollen Fracht in der Nähe des spanischen Dorfes Palomares ab. Was für ein Fracht war das?

Team von Olympioniken
Sammlung von Picassos Werken
Leiche von John Lennon
vier Atombomben
Im Januar 1966 stiess in Spanien, etwas nördlich von Almeria bei der Küstenortschaft Palomares ein B-52-Bomber der US-Luftwaffe beim Auftanken in der Luft mit einem Tankflugzeug zusammen und stürzte ab. Drei der vier Atombomben an Bord der B 52 prallten auf die Erde. Zwei davon platzten auf und verseuchten 220 Hektar Felder mit radioaktivem Plutonium. Die vierte Bombe wurde erst 80 Tage nach dem Unfall vom Meeresgrund geborgen.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
3
Sehr interessant!
erreichen: eher globalGeschichteKatastrophenLuftfahrtMilitärSpanienUS Army

Antworten Verteilung nach Land

Team von Olympioniken
Sammlung von Picassos Werken
Leiche von John Lennon
vier Atombomben
Antworten
flagNeuseeland
11%
22%
2%
60%
68
flagIrland
13%
22%
4%
56%
44
flagDeutschland
13%
27%
6%
50%
946
flagPolen
16%
26%
7%
48%
18729
flagVereinigtes Königreich
18%
24%
6%
48%
271
flagÖsterreich
18%
26%
3%
48%
133
flagNiederlande
26%
21%
4%
47%
23
flagTschechien
14%
23%
9%
47%
21
flagAustralien
24%
24%
3%
46%
105
flagSchweiz
17%
29%
4%
45%
68
flagSpanien
11%
35%
8%
42%
71
flagKanada
15%
30%
7%
42%
40
flagVereinigte Staaten
20%
27%
7%
40%
383
flagPhilippinen
15%
30%
15%
38%
26
flagUkraine
15%
41%
12%
27%
348
flagItalien
27%
31%
0%
27%
22
flagKasachstan
15%
42%
13%
25%
59
flagWeißrussland
19%
43%
7%
25%
51
flagIndien
21%
31%
24%
21%
123
flagRussland
16%
51%
8%
19%
399