Welches Ereignis begann Wikingerzeit?

Union von Dänemark und Norwegen
Überfall auf Lindisfarne
Tod von Erik dem Alten
Razzien an der Ostseeküste
Der Begriff „Wikingerzeit“ wurde von dem dänischen Archäologen Jens Worsaae geprägt. Der Überfall auf Lindisfarne 793 gilt als Beginn der Wikingerzeit. Das Ende wird traditionell auf 1066 datiert (gleichzeitig Ende des Frühmittelalters in England und Zerstörung von Haithabu). Die Wikingerzeit ging mit dem Nachlassen der Wikingerzüge dem Ende entgegen.
Ts
0
Korrigiere diese Frage
4
Sehr interessant!
erreichen: eher globalEuropaGeschichteGeschichte EuropasMittelalterSkandinavienWikinger

Antworten Verteilung nach Land

Union von Dänemark und Norwegen
Überfall auf Lindisfarne
Tod von Erik dem Alten
Razzien an der Ostseeküste
Antworten
flagNorwegen
7%
78%
14%
0%
14
flagAustralien
8%
71%
8%
11%
35
flagDänemark
7%
62%
11%
18%
27
flagGriechenland
19%
57%
14%
9%
21
flagNiederlande
14%
53%
25%
7%
28
flagPolen
16%
52%
14%
15%
7396
flagItalien
6%
50%
12%
31%
16
flagSpanien
25%
50%
6%
12%
16
flagVereinigtes Königreich
13%
49%
18%
18%
172
flagIrland
8%
48%
20%
24%
25
flagKanada
20%
47%
23%
8%
34
flagDeutschland
21%
45%
21%
10%
551
flagVereinigte Staaten
18%
40%
18%
21%
122
flagFrankreich
22%
40%
22%
9%
22
flagSchweden
30%
40%
10%
20%
10
flagSchweiz
22%
36%
33%
8%
36
flagÖsterreich
21%
33%
37%
6%
87
flagIndien
35%
5%
45%
15%
20